20210623- MarieBleyerFotografie-Luzia-011.jpg

AUSBILDUNG

DER DIPLOMAUSBILDUNG

DIE PRINZIPIEN

  1. Das Lernen in einer vorbereiteten Umgebung

  2. Ein handelndes und kompetenzaneignendes Lernen mit den Entwicklungsmaterialien

  3. Das Lernen durch Selbsttätigkeit als ein durchgängiges Element der Ausbildung

  4. Die persönliche und didaktische Reflexion im Umgang mit den Entwicklungsmaterialien

  5. Der Erwerb praktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten im Erziehungsverhalten auf der Grundlage des theoretischen Studiums

  6. Die Erschließung des inneren Aufbaus der Entwicklungsmateralien durch didaktisches und pädagogisches Wissen und durch intensive Erfahrung mit den Entwicklungsmaterialien

  7. Angeleitete Übungen zur Einführung in den Gebrauch der didaktischen Materialien

  8. Die Auseinandersetzung mit den theoretischen Grundlagen durch Studium der Literatur und aktive Beteiligung in den Seminaren

  9. Das Lernen durch Beobachtung innerhalb des Kurses und durch Hospitationen in Montessori-Einrichtungen

  10. Die Reflexion der Montessori-Pädagogik unter Einbeziehung anderer pädagogischer Ansätze und neuerer Forschungsergebnisse

  11. Die konzeptuelle Arbeit über die Integration der Montessori-Pädagogik in die eigene pädagogische Arbeit

AUSBILDUNGS-KOSTEN

€ 50.- Anmeldegebühr*

Gesamtkosten für den Lehrgang: € 2.300,-

Die Kurskosten können auch in

4 Teilbeträgen à € 595,-

mit Bankeinzug gezahlt werden!

€ 30.- Mitgliedsbeitrag

zum Montessori Pädagogik Verein NÖ pro Kursjahr (Kalenderjahr)

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer:innen das Montessori Diplom in deutscher und englischer Sprache, ausgestellt vom Bundesverband “Montessori-Österreich”

*Eine Stornierung muss schriftlich erfolgen. Bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn ist diese kostenlos, ab dann werden 30%, ab Lehrgangsbeginn 100% der Kursgebühr in Rechnung gestellt.

AUSBILDUNGSINHALTE

Der Lehrgang umfasst das Studium folgender Bereiche: 

  1. Theorie der Montessori-Pädagogik

  2. Didaktische Bereiche

  3. Übungen des täglichen Lebens

  4. Sinnesmaterial/Sinnesschulung

  5. Sprache

  6. Mathematik/Geometrie

  7. Kosmische Erziehung

Diese Themenbereiche sind in vier Module mit abschließender Prüfung gegliedert.

Montessori Niederösterreich, Montessorie Noe, Pädagogik, Montessori Verein, Montessori Ausbildung, Maria Montessori, Ausbildungsinhalte

Personen mit einer pädagogischen Grundausbildung – z.B.:

  • Kindergartenpädagog:innen, Horterzieheri:nnen

  • Lehrer:innen aller Schularten

  • Interessierte Eltern

  • Studierende pädagogischer Berufe

Die Teilnahme ist berufsbegleitend möglich!

ZIELGRUPPE

AUSBILDUNGSDAUER

Mindestens 30 Tage zu je 8 Einheiten (1 Einheit zu 45 Minuten)

insgesamt ca. 270 Einheiten im Zeitraum von 4 Semestern

8 Hospitationen zu je 2 Stunden und je eine Nachbesprechung pro 2-stündiger Hospitation für jede:n Teilnehmer:in

Der Abschlusstag der Ausbildung ist in der oben genannten Mindestdauer nicht eingeschlossen, sowie die Materialübungsnachmittage von mindestens 12 Einheiten.

Die Ausbildung entspricht 12 ECTS unter Berücksichtigung aller Seminararbeiten und Hospitationen.

PRÜFUNG

Eine kommissionelle mündliche Prüfung durch zwei Fachdozent:innen in den Bereichen:

  • Kinderhaus

  • Mathematik

  • Sprache

  • Theorie

Montessori Niederösterreich, Montessorie Noe, Pädagogik, Montessori Verein, Montessori Ausbildung, Maria Montessori